Herzlich Willkommen

Grauburgunder

Verfügbarkeit: sofort lieferbar

6,00 €
inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
Lieferzeit 3 - 7 Tage *enthält Sulfite*
Inhalt: 0.75 Liter
Literpreis: 8,00 €

Kurzübersicht

fruchtig, kräftig, breit

Grauburgunder

Details

In jeder Reihe von Abbildungen weißer Rebsorten fällt der Grauburgunder mit seinen malvenfarbigen Trauben auf. Kein Wunder: Die Sorte ist aus einer Mutation des Spätburgunders entstanden. Grauburgunder werden meist trocken, mittelkräftig und etwas säurebetont, Ruländer dagegen häufig als gehaltvolle Weine mit betonter Süße angeboten.

Zusatzinformation

Lieferzeit: 3 - 7 Tage *enthält Sulfite*
Füllmenge (Liter): 0.75
Qualitätsstufe: Deutscher Qualitätswein
Alkoholgehalt (% Vol.): 12,5
Restsüße in (g/l): 6,1
Säure (%): 5,9
Jahrgang: 2017
Farbe und Geschmack: Grauburgunder duftet - je nach Ausbaumethode - nach grünen Nüssen, Mandeln, frischer Butter und Birne und schmeckt nach Ananas und Zitrusfrüchten, Trockenobst und Rosinen. Daneben treten gelegentlich vegetative Noten von grünen Bohnen oder Paprikaschoten auf. Im Barrique ausgebaute Vertreter können feine Röstnoten aufweisen.
Empfehlungen: Grauburgunder kann zu jedem Gang eines Menüs gereicht werden. Trockene Kabinettweine und Spätlesen harmonieren gut mit Meeresfrüchten, kräftigem Seefisch, Pasta sowie reifem Weichkäse. Gehaltvolle Varianten - auch aus dem Barrique - passen gut zu intensiv schmeckenden Lamm- und leichten Wildgerichten, etwa Wildgeflügel oder Reh. Fruchtig-süße Spätlesen oder edelsüße Auslesen passen besonders gut zu fettreichem Edelpilzkäse und zu Desserts mit Honig, Mandeln oder Marzipan.
Rebsorten: Grauer Burgunder
Trinktemperatur (°C): 6 bis 8
Verschlussart: Schraubverschluss