Herzlich Willkommen

Bacchus "Edition Victor´s"

Verfügbarkeit: sofort lieferbar

5,00 €
inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
Lieferzeit 3 - 7 Tage *enthält Sulfite*
Inhalt: 0.75 Liter
Literpreis: 6,67 €

Kurzübersicht

blumig, leichter Muskatton

Bacchus "Edition Victor´s"

Details

Peter Morio (1887-1960) kreuzte die Sorte um 1933 auf der damaligen Außenstelle der Staatlichen Lehr- und Forschungsanstalt Geilweilerhof, der heutigen Bundesforschungsanstalt für Rebenzüchtung, aus (Silvaner x Riesling) x Müller-Thurgau. Nach 1970 war der Bacchus als Vergleichssorte zu Müller-Thurgau im Anbau. Der Name "Bacchus" stammt von dem römischen Gott des Weines. Der Bacchus ist ein aromatischer und vollmundiger Wein, der gerne als Trinkwein genutzt wird. Durch seine feinen Geschmacksnuancen passt er gut zu würzigen oder süßen Speisen.

Zusatzinformation

Lieferzeit: 3 - 7 Tage *enthält Sulfite*
Füllmenge (Liter): 0.75
Qualitätsstufe: Deutscher Qualitätswein
Alkoholgehalt (% Vol.): 11,5
Restsüße in (g/l): 19,9
Säure (%): 6,0
Jahrgang: 2016
Farbe und Geschmack: Der Bacchus sorgt für Weine mit einer gewöhnlich hellgelben Farbe. Die Weine sind leicht bis mittelkräftig. Wer beim Geschmack genau aufpasst, kann wahrscheinlich Muskat schmecken, der bei den meisten Bacchus-Weinen in den Vordergrund tritt. Immer häufiger sind jedoch auch Nuancen von Kümmel oder von Johannisbeeren zu schmecken. Beim Bacchus handelt es sich um vollmundige und intensiv schmeckende Weine. Da er so fruchtig schmeckt und sehr verträglich ist, wird der Bacchus gerne als Trinkwein zum Essen genutzt.
Empfehlungen: Der Bacchus ist ein typischer Trinkwein und wird gerne zu Mehlspeisen oder Desserts gereicht. Auch zu asiatischen und würzigen Gerichten passt die Rebsorte.
Rebsorten: Bacchus
Trinktemperatur (°C): 6 bis 8
Verschlussart: Korken